- Ausbildung Stufe 2 -

Rückführungstherapie - Soul Life Therapy®


In Stufe II vertiefen wir den therapeutischen Aspekt der Rückführungsarbeit, denn mit dieser Arbeit lassen sich viele Themen gezielt auflösen. Wir haben mit Soul Life Therapy® eine Methode entwickelt, wo Du testen kannst, wo der Ursprung eines Themas liegt. Dieser Ursprung kann im früheren und im heutigen Leben liegen und Du wirst lernen dies zu bearbeiten.

 

Die „Wege der Heilung“ aus Stufe 1 werden hier in praktischen Arbeiten vertieft und es kommen Neue hinzu. Du lernst weitere Heilwege kennen wie z.B. die Arbeit mit Ressourcen (Kindheit, früheres Leben), Auflösung von Karma durch Aufdeckung von Opfer/Täter-Leben. Nach der Bearbeitung wirst Du über die Soul Life Therapy® - Methode testen können, ob sich das Thema bereits aufgelöst hat oder ob weitere Interventionen / Heilungen notwendig sind. Wir werden diese Arbeit Live demonstrieren und Du wirst sie in Gruppen praktisch üben. Die Praxis wird wie immer unser Schwerpunkt sein. Die Stufe II empfiehlt sich für alle Rückführungsleiter, die kompetent und professionell mit Klienten arbeiten möchten.

Inhalte der Ausbildung Stufe II

  • Vertiefung der Ausbildungsinhalte aus Stufe I
  • Therapeutischer Aspekt der Rückführungsarbeit / Reinkarnationstherapie
  • Soul Life Therapy® Methode
  • Arbeiten mit dem Leitgefühl
  • Kindheit/ Heutiges Leben / Früheres Leben
  • Arbeit mit Ressourcen
  • eine neue Geschichte entwickeln
  • mit dem Leitgefühl zum Ursprung
  • Heilwege und Heilrituale
  • Überprüfung der Heilwirkung / Auflösung
  • Live-Demos - Soul Life Therapy® Methode
  • Praktische Durchführung mit der Soul Life Therapy® Methode und eigenes Erleben (Übungsgruppen)

Voraussetzung: Stufe 1

Zertifikat: Rückführungsleiter / Reinkarnationstherapeut Soul Life Therapy®


Hinweis - insbesondere - für Interessenten die bereits bei anderen Instituten, Lehrern und Schulen eine Rückführungsausbildung oder Rückführungsseminare absolviert haben: Unsere drei Ausbildungsstufen bauen bzgl. Inhalte und Praxis aufeinander auf. Eine separate Buchung von Stufe II oder Stufe III ist nicht möglich. Jeder Teilnehmer fängt also bei uns bei Stufe I an. Nur dadurch können wir die Qualität unserer Ausbildung gewährleisten. Wir bitten um Verständnis.