Logo Time For Your Soul

BLOG


Rueckfuehrung mit Soul Life Therapy®

Logo Soul Life Therapy®

Rückführung mit Soul Life Therapy® -

Therapie und Heilung für die Seele

Bei vielen körperlichen und psychischen Leiden möchte unsere Seele uns auf diesem Wege etwas mitteilen. In den meisten Fällen versucht sie es schon seit vielen Jahren. Die Seele kommuniziert dabei auf einem anderen Wege, als wir es von unserem Bewusstsein gewohnt  sind. Sie kommuniziert in Form von Bildern, Gefühlen, Gedanken. Manchmal erscheinen diese Botschaften in Form von Träumen. Doch in der Regel überhören wir diese Botschaften. Oder wir sind zu beschäftigt darauf zu achten und diese ernst zu nehmen. Es kann auch sein, das wir verlernt haben die Botschaften unserer Seele zu verstehen. Und so vergeht die Zeit. Die Zeit, das können viele Jahre unseres jetzigen Lebens sein oder auch sogar viele frühere Leben. 

mehr lesen

Seelenreise in Dein Zwischenleben

Immer mehr Menschen glauben, das es mehr gibt als das jetzige Leben. Das Interesse zu erfahren welche früheren Leben die Seele erfahren hat wächst. So langsam spricht es sich rum, das Rückführungen in frühere Leben heilsam sind. Ängste lösen sich auf. Der Ursprung vieler seelischer Blockaden wird entdeckt und kann geheilt werden.

Eine Rückführung in frühere Leben dient der Heilung deiner Seele. Viele Menschen wollen wissen, wo die Seele nach dem Tode hingeht. Tausende von Menschen mit Nahtoderfahrungen haben uns schon einiges über diese Welt berichtet. Doch wir müssen nicht dem Tode nahe sein, um diese Welt zu erfahren. 

 

Seit den Veröffentlichungen von Michael Newton, wissen wir so einiges über die Welt Zwischen den Leben. Unsere Seelenreisen mit Klienten in die Welt zwischen den Leben zeigen aber auch, wie individuell diese Welt für jeden einzelnen Menschen ist.

mehr lesen

Was ist, wenn ich nichts sehe?

So gerne würde ich meditieren, aber ich sehe keine inneren Bilder. So gerne würde ich mir etwas in der Zukunft vorstellen, aber wenn ich doch keine Bilder habe. Ich soll etwas visualisieren, aber wenn ich die Augen zumache ist es dunkel. In der Yoga-Stunde macht die Trainerin immer am Ende eine Traumreise - Alle haben tolle Bilder, nur ich nicht. Auch einige Klienten, die zu einer Rückführung kommen möchten, haben diese Frage: Was ist, wenn ich nichts sehe?

 

In der äußeren Welt sind wir es gewohnt mit unseren fünf Sinnen wahrzunehmen. Wir sehen mit unseren Augen, wir hören mit unseren Ohren, wir fühlen mit unseren Händen und Fingern, riechen mit unserer Nase und schmecken mit unserer Zunge. Jeder Mensch kann aber nicht nur äußerlich wahrnehmen, sondern auch innerlich wahrnehmen. Diese innere Wahrnehmung nutzen die meisten Menschen nur recht selten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Flugangst - Praxisbeispiel Rueckfuehrung

Dies ist ein sehr ungewöhnlicher Fall aus unserer Praxis in der Arbeit mit Rückführungen in Frühere Leben. Es geht um Flugangst. Viele Menschen leiden darunter. Häufig gibt es einen Auslöser in der Vergangenheit, der uns in der Regel nicht bewusst ist. Und mit Vergangenheit meinen wir die gesamte Geschichte unserer Seele. Dies beinhaltet das heutige und alle früheren Leben. In unserer Seele sind alle Informationen gespeichert. Und manchmal möchte uns unsere Seele auf etwas aufmerksam machen. Ein Symptom, wie z.B. Flugangst, ist manchmal ein Hilferuf für ein tiefer liegendes Anliegen.

Eine Frau berichtete mir vor einigen Jahren, das sie Flugangst hat. Gerne hätte sie ihren Mann bei einer Geschäftsreise nach

mehr lesen 0 Kommentare

Reinkarnation - Wir hinterlassen diese Welt uns Selbst

Reisen in das ewige Leben der Seele machen die Reinkarnation erfahrbar. Doch es ist sehr viel mehr. Wir können erfahren, das wir mit vielen Menschen aus dem heutigen Leben schon seit vielen Inkarnationen verbunden sind. Wir haben in unserer Seelenheimat eine Seelenfamilie, wo wir uns gegenseitig dabei unterstützen uns als Seele zu entwickeln. Wir können immer mehr erkennen was uns als Menschen verbindet und damit das Trennende in dieser Welt überwinden...

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wo geht meine Seele hin ?

wo geht meine seele hin

Wo geht meine Seele hin?

Menschen haben sich schon immer damit beschäftigt, was nach dem Tod kommt. Die alten Ägypter glaubten fest an ein Leben nach dem Tod. Ihre Kultur mit den Pyramiden als Grabstätte ihrer Pharaonen, die Kunst der Mumifizierung und vieles mehr zeugt von einer intensiven Beschäftigung mit dem Jenseits. Viele Menschen in unserer westlichen Kultur glauben, das mit dem Tod alles vorbei ist. Was wäre, wenn dem nicht so ist? Wenn der Körper stirbt, doch die Seele weiterlebt. Wo geht meine Seele dann hin? Und wie sieht dieses Jenseits aus?

mehr lesen 0 Kommentare

Schamanische Reise

Schamanische Reise

Bring mir meine Seele zurück - Schamanische Reise - Seelenrückholung

 

Die Schamanen wissen, dass wenn wir nicht in unserer vollständigen Kraft sind, sich sehr wahrscheinlich ein Teil unserer Seele abgespalten hat. Wir sind nicht vollständig. Wir verleugnen vielleicht unsere wahre Weiblichkeit oder Männlichkeit. Unser Leben besteht aus zu vielen Ängsten - vor Neuem und Unbekannten, vor der Zukunft, vor dem Leben überhaupt. Wir üben vielleicht irgendeinen Beruf aus, aber folgen nicht unseren Herzenswünschen und unserer Berufung. Wir vermeiden intensive Beziehungen, um nicht verletzt zu werden. Wir ziehen uns immer mehr aus dem Leben zurück oder suchen immer neue Aktivitäten und Abwechslungen, um ja nicht zur Ruhe und damit  zu uns selbst zu kommen.  Mit der Zeit verkümmert unsere Seele...

mehr lesen

Alexander Gosztonyi

Alexander Gosztonyi - Ralf Hungerland - Rita Maria Gosztonyi
von links: Alexander Gosztonyi - Ralf Hungerland - Rita Maria Gosztonyi

Alexander Gosztonyi - Die Reinkarnation ist eine Erfahrungstatsache 

Für Alexander Gosztonyi (1925 - 2011)- Philosoph, Autor, Rückführungstherapeut -  bestand kein Zweifel daran, das wir schon viele Leben gelebt haben. Es war für ihn kein Glauben, sondern ein Wissen. Ein Wissen, das man durch eine Rückführung selbst erfahren kann. 

 

Der obige Satz war für mich als einer seiner Schüler der erste und wichtigste Satz, den ich in seiner Ausbildung gehört habe. Alexander Gosztonyi (AG) hat über 45 Jahre als Rückführungstherapeut in seiner Praxis in Zürich gearbeitet und tausende von Menschen erhielten durch ihn wertvolle Lebenshilfe. Er war einer der ersten in Europa, der mit Rückführungen in frühere Leben arbeitete. 

mehr lesen

Warum wir geistige Reisen unternehmen sollten

Bild Blog Geistige Reisen

Warum wir geistige Reisen unternehmen sollten

 

Wir haben es verlernt geistig zu reisen. Als Kinder waren wir dafür offener - in unseren Träumen und Phantasien. In der Zeit bevor uns Eltern, Schule und Andere uns lehrten dem Verstand zu vertrauen und vernünftig zu werden.

Wir sind zu sehr mit der materiellen Welt vertraut. All das was wir sehen , hören und anfassen können halten wir für real. Das sind die Gegenstände des Alltags eine Tasse, ein Tisch, ein Stuhl usw. Das sind Lebewesen ein Mensch, ein Tier, eine Pflanze, Baum usw. Von der Quantenphysik kennen wir mittlerweile

mehr lesen 2 Kommentare

Kinder erinnern sich an Fruehere Leben (Videos)

Reinkarnation - Kinder erinnern Frühere Leben

Kinder erinnern sich an Frühere Leben (Videos) - Beweise für die Existenz der Reinkarnation 

Mein Lehrer Alexander Gosztonyi (gest. 2011 im Alter von 86 Jahren) bezeichnete die Reinkarnation als eine Tatsache. An eine Tatsache, so Alexander Gosztonyi, muss man nicht glauben, sondern man kann deren Existenz erfahren. Nun respektiere ich, das Menschen aus religiösen Gründen oder aus persönlicher Überzeugung anderer Meinung sein können. Für mich persönlich ist die Reinkarnation ebenfalls eine Erfahrungstatsache. Beeindruckend ist es, wenn Kinder sich an ihre früheren Leben erinnern. Und wenn wir das Glück haben aus Kindermund Details zu hören. Details, die wir recherchieren können oder die wir einfach wissen. Erinnerungen von Kindern, die  die Existenz eines Früheren Lebens beweisen.  Die folgenden Videos mit den Geschichten von Kindern sind für für mich ein Beweis für die Existenz Früherer Leben und der Reinkarnation. Nicht zuletzt auch durch die Arbeiten von Prof. Ian Stevenson, der seit 1961 weltweit 2.500 Fälle von Kindern mit ihren Erinnerungen an früheren Leben dokumentiert hat.

mehr lesen 0 Kommentare

Trance & Bewusstsein

Nicole Frost Meditation

Trance & Bewusstsein

 

Trance (lat. transire hinübergehen, überschreiten) ist ein Begriff für einen veränderten Bewusstseinszustand. In diesem Zustand lenken wir unsere bewusste Aufmerksamkeit nach Innen und erhalten somit Zugang zu unserem Unterbewusstsein und Überbewusstsein. Die Trance ist vergleichbar mit einem entspannten „Wachschlaf“ in dem wir die äußeren Einflüsse ausblenden und uns auf innere Bilder und Wahrnehmungen konzentrieren. Die Trance ist ein natürliches Phänomen, welches wir täglich erleben z.B. beim Einschlafen und Aufwachen, beim Musik hören, Lesen, Malen, Tanzen etc. Einen tiefen Trance-Zustand können wir z.B. bewusst durch Meditation, Hypnose und Phantasiereisen hervorrufen. In einer Rückführung erreichen wir einen leichten (Alpha) bis tiefen (Theta) Trance-Zustand und haben so Zugang zu unseren früheren Leben und anderen geistigen Dimensionen.  Dieser Zustand ist vergleichbar mit einem „Wachschlaf“, der von einem klaren Bewusstsein beobachtet wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Krafttiere - Spirituelle Wegbegleiter

Krafttier Eule

Schamanische Krafttiere - Spirituelle Wegbegleiter

 

Krafttiere stammen aus dem Schamanismus und sind Geistwesen in Tiergestalt und spirituelle Wegbegleiter von Menschen. Sie werden auch Spirits genannt, da sie die Seele eines Menschen begleiten, schützen, führen und heilen. Jeder Mensch hat mindestens ein persönliches Krafttier an seiner Seite. Sie können uns ein Leben lang begleiten oder wechseln in den verschiedenen Lebensphasen. Häufig tritt in einer neuen Lebensphase auch ein neues Krafttier an unsere Seite. Jedes Krafttier repräsentiert bestimmte Qualitäten, die wir in unser jetziges Leben integrieren sollen, um uns persönlich weiterzuentwickeln. Wenn wir den Kontakt zu unserem Krafttier vertiefen erhalten wir wertvolle Botschaften für unser heutiges Leben.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie eine Rueckfuehrung heilen kann

Frau im See - Rückführung

Wenn uns etwas fehlt, dann macht uns unser Körper darauf aufmerksam. Es spricht mit uns in Form von Symptomen. Kopfschmerzen nach einer durchzechten Nacht sind einfach zu deuten und leicht zu beheben. Rückenschmerzen nach einem langen Tag sitzender Bürotätigkeit haben eine klare Sprache. Und ein Flimmern vor den Augen nach zehn Stunden Arbeit vor dem Computer auch. Der Zusammenhang ist für uns leicht erkennbar und wir wissen wie wir die Symptome behandeln können. Warum? - Es sind akut auftretende Symptome, wo wir genau wissen woher diese kommen. Ähnlich verhält es sich mit psychischen Symptomen wie depressive Verstimmungen, Schlafproblemen, Erschöpfungszustände, wenn diese erst seit kurzer Zeit aufgetreten sind.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Warum ich an fruehere Leben glaube.

Sonnenuntergang - Frühere Leben

Warum ich an frühere Leben glaube...

 

Für mich ist es einfach an frühere Leben zu glauben. Ich durfte als Rückführungsleiter schon viele frühere Leben meiner Klienten miterleben. Immer wieder habe ich in dieser Arbeit persönliche Beweise für die Existenz „Früherer Leben“ bekommen. Manche Klienten erhielten in ihren Rückführungen historische Details, die sie später durch eine Internetrecherche bestätigen konnten. Einige Klienten berichteten mir, das ein Medium ihnen ohne vorherige Informationen konkrete Details aus ihren früheren Leben mitteilten, die mit der erlebten Rückführung übereinstimmten. Einige Mütter vertrauten mir Ihre Erfahrungen mit ihren Kindern an, die ihnen Geschichten und erstaunliche nachprüfbare Details aus ihren früheren Leben erzählten. Darüber hinaus habe ich tiefgreifende persönliche Erfahrungen in meinen eigenen Rückführungen machen dürfen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Die 5 Aspekte der Geistigen Heilung

Aspekte Geistiger Heilung

Die 5 Aspekte der Geistigen Heilung

 

Bei einer Heilung gibt es zwei Menschen, die diesen Prozess gestalten: Der Heiler und der Empfänger einer Heilung. Dies gilt für alle geistigen Heilweisen und dazu gehört auch die Rückführungen in Frühere leben oder Schamanische ReisenDoch was fördert eine geistige Heilung und was behindert diese? Heilung ist ein komplexer Prozess, wo mehrere Dinge zusammen kommen müssen. Aus meiner Sicht gibt es folgende 5 Aspekte die für das Gelingen einer Geistigen Heilung essentiell sind...

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist eigentlich ein Geistfuehrer und Seelenfuehrer?

Geist- und Seelenführer

Was ist ein Geistführer / Seelenführer ?

 

Im Zusammenhang mit Rückführungen frühere Leben, aber auch in anderen spirituellen Arbeiten wird häufig vom Geistführer bzw. Seelenführer* gesprochen.*Ich verwende im folgenden aus Vereinfachungsgründen die männliche Form. Natürlich gibt es auch weibliche Geist- und Seelenführer. In ihrer Urform sind sie Energiewesen und sind damit geschlechtsneutral. Ein Geist- und Seelenführer - Was ist das eigentlich? Ein Seelenführer ist ein spirituelles Wesen, das früher einmal als Mensch auf der Erde gelebt hat und nach sehr vielen Inkarnationen einen hohen Entwicklungstand der Seele erreicht hat.

mehr lesen 5 Kommentare

Darf man als Heiler Geld verdienen?

Darf man als Heiler Geld verdienen?

Darf man als Heiler Geld verdienen?

Wir sind es gewohnt, das die Dinge, die wir haben möchten ihren Preis haben. Das nette Abendessen im Restaurant, die Autoinspektion, der Urlaub in südlicher Sonne, ein Wellnesstag im SPA etc.  Was das Thema Gesundheit betrifft, so sind wir es gewohnt das unsere Krankenkasse das zahlt. Doch immer mehr Menschen und das ist erfreulich suchen nach Alternativen, um für Körper, Geist und Seele Heilung zu erfahren. Und hier erfahren sie, das auch diese Dienstleistung Geld kostet. Einfach weil die Krankenkasse das nicht zahlt. Das ist m.E. auch gut so, denn so kommen die Menschen zum Thema Gesundheit in die Selbstverantwortung. Der Heiler und hiermit meine ich alle Menschen, die in irgendeiner Form alternative Heilverfahren für Körper und Seele anbieten, kann und darf natürlich kein Heilversprechen geben.

mehr lesen 17 Kommentare

Talente aus frueheren Leben?

Kennst Du Menschen, die so außergewöhnliche Gaben haben, das man den Eindruck hat, das dies nicht das erste Leben ist, wo sie dieses Talent leben? Ein kleines Beispiel dafür ist für mich die 9 jährige Amira Willighagen (sh. obigs Video), die in einer holländischen Talentshow mit einer Opern-Arie die Jury begeistert. Eine der Juroren glaubt dann auch eine alte Seele zu entdecken und die Stimme von Maria Callas zu hören. Schau Dir dieses Video doch einmal an. Und schau Dir mal die Gesichter der Juroren an, als Amira erklärt, das sie keinen Gesangslehrer hat.


mehr lesen